Ich bin Prozesseigner … und nun?

Fast jede Organisation die ISO 9001 zertifiziert ist, hat im Handbuch Ablaufdiagramme (Flowcharts, Verfahrensanweisungen, Prozessbeschreibungen), die durch einen Prozesseigner (Prozessverantwortlichen) freigegeben wurden.

In den meisten Fällen ist es so, dass der Prozesseigner sich nach der Freigabe wieder seinem Tagesgeschäft widmet. Erst kurz vor dem nächsten Audit erinnert sich mancher Prozesseigner daran, dass es Prozesse im Handbuch gibt. Jedoch wissen die wenigsten was sie denn nun tun sollen. » Weiterlesen

Unternehmenskultur als Erfolgsgrundlage

Da aktuelle Managementsystemnormen (z.B. ISO 9001) es fordern, gibt es keine zertifizierte Organisation ohne ein dokumentiertes Leitbild. Meist hängen diese Niederschriften als „Qualitätspolitik“ oder „IMS-Politik“ in Eingangsbereichen oder Konferenzräumen aus. Vergleicht man 100 formulierte Leitbilder, so wird man wahrscheinlich über 80% identische Aussagen lesen. » Weiterlesen

Personalentwicklung

„Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig“ ist ein häufig gelesener Satz im Unternehmensleitbild (Normdeutsch: Qualitätspolitik). Dabei investieren viele Unternehmen mehr Geld in die Gebäudeinstandhaltung als in die Qualifikation ihrer Mitarbeiter. Insbesondere im Mittelstand ist die Personalabteilung (Neudeutsch: HR = Human Ressource) lediglich für die Lohnabrechnung zuständig. » Weiterlesen

1 2