9. QM-Workshop im Hause SPAX

SPAXBereits zum 9. mal fand am 4. März in den Räumlichkeiten der SPAX International GmbH & Co. KG in Ennepetal der QM-Workshop statt.

Der Wunsch nach einem Erfahrungsaustausch mit QM-Experten aus verschiedenen Unternehmen und Branchen war im Jahr 2003 der Start der QM-Workshop-Reihe. Die Themen werden von externen Referenten oder Teilnehmern des QM-Workshops präsentiert (Vortrag) und in der Gruppe diskutiert (Diskussion, Workshop).

Auch in diesem Jahr gab es wieder 3 interessante Vorträge:

ISO 14001:2015 – Was ist neu? Was bleibt? Was ist zu tun?

Sport und Beruf – Vereinbarkeit von (Extrem-) Sport und Beruf

CAQ in Access – QM-Anforderungen mit Office Bordmitteln

Den Anfang machte Michael Rath (SGS TÜV) mit einem Vortrag zu den Änderungen der ISO 14001:2015. Analog zur ISO 9001:2015 sind die Änderungen der Anforderungen marginal, jedoch bieten Normrevisionen die Möglichkeit die Sinnhaftigkeit des vorhandenen Managementsystems zu hinterfragen und zu optimieren.

Im Anschluss folgte ein beeindruckender Vortrag von Holger Lapp (Dürr Ecoclean) mit Impressionen von seinem Ultra Trail Lauf durch die Karpaten. 100 km bei über 2.000m Höhenunterschied querfeldein. Um einen solchen Lauf zu bestehen, ist tägliches Training unerlässlich. In seinem Vortrag beschrieb Holger Lapp die vielen positiven Auswirkungen sowohl auf die Gesundheit als auch auf die Arbeitseffektivität.

Im abschließenden Vortrag präsentierte Dirk Quabeck (Buck und Kurschildgen) seine Erfahrungen mit fertigen CAQ-Lösungen und beschrieb seine Ideen bei der Entwicklung einer eigenen CAQ-Lösung in Access. Das durchweg schlüssige Softwarekonzept wurde den Teilnehmern mit Beispieldaten vorgeführt.

Wie in jedem Jahr, gab es eine Führung durch den Betrieb des Gastgebers. So kamen wir in den Genuss zu sehen, wie täglich 5 Millionen SPAX Schrauben produziert werden. Besonders beeindruckt waren wir von dem abschließenden Laborversuch, bei dem wir die technischen Vorteile der SPAX testen durften. Das Ergebnis war eindeutig und ich bin mir sicher, dass alle Teilnehmer künftig ausschließlich zu den grünen Kisten greifen werden.

Ich freue mich schon auf den 10. QM-Workshop (Jubiläum) im März 2017 bei Dürr Ecoclean in Monschau.

SPAX2